Wine & Crime Kärnten 2024

Wine & Crime – Kärnten 2024 ist die Symbiose von Unterhaltungsliteratur und Weinkultur und bietet ​damit doppelten Genuss.


Mehr noch: Die Handlung des Kriminalromans “Das geerbte Weingut” spielt in der Kärntner ​Weinszene und damit an echten Schauplätzen. Autor Roland Zingerle liest und erzählt, in den Pausen ​dazwischen wird Wein verkostet.

Je nach Veranstalter gibt es dazu auch ein kulinarisches Angebot und / oder Musik.


Wine & Crime – Kärnten 2024 wird im gesamten Bundesland abgehalten. Die Gastgeber sind ​Weinbauern, Gastronomen, Burgbesitzer und mehr, die Veranstaltungen finden in herrlichen

Weingärten, gemütlichen Gasträumen, urigen Presskellern oder an anderweitig beeindruckenden ​Orten statt.


Kommen Sie hin und genießen Sie.

Die Tatorte

Freitag, 12. Juli 2024, 16.30 Uhr

Wine & Crime Hochosterwitz

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian „CHL“ Lehner, Weinverkostung

Veranstalter: Weingut Kreuzschneider

Ort: Burg Hochosterwitz, 9314 Launsdorf

Preis pro Person: € 33,00, mit Kärnten-Card: € 18,00

Eintrittskarten hier kaufen: +43 660 / 84 61 332 bzw. bodner.ingrid@gmx.at

Donnerstag, 18. Juli 2024, 18.00 Uhr

Wine, Crime & Dine Maltschacher See

Krimilesung, Weinverkostung, 4-Gänge-Menü

Veranstalter: Weingut Trippel am Maltschacher See

Ort: Restaurant Trippel, Hubertusweg 4,​ 9560 Feldkirchen

Preis p​ro Person: € 88,00

Eintrittskarten hier kaufen: https://​www.trippelgut.at/

Mittwoch, 24. Juli 2024, 18.​00 Uhr

Wine, Crime & Dine Millstätter See

Weingartenführung, Krimilesung, Weinverkostung und Jausenbrote

Veranstalter: Weinhof Lagger & Buschenschenke Höfler

Treffpunkt: Parkplatz Buschenschenke Höfler, Waldweg 6, 9872 Millstatt

Preis pro Person: € 38,00

Eintrittskarten hier kaufen:

Freitag, 2. August 2024, 19 Uhr

Wine, Crime & Dine St. Veit / Glan

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian „CHL“ Lehner, Weinverkostung, Backhendlschmaus

Veranstalter: Buschenschenke Brunnerhof

Ort: Pirkfeld 1, 9300 St. Veit / Glan

Preis pro Person: € 38,00

Eintrittskarten hier kaufen: https://brunnerhof.cc/

Sonntag, 4. August 2024, 17 Uhr

Wine, Crime & Dine St. Paul / Lavanttal

Krimilesung, Weinverkostung, Jause

Veranstalter: Weinhof vlg. Ritter

Ort: Loschental 8, 9470 St. Paul / Lavanttal

Preis pro Person: € 35,00

Eintrit​tskarten hier kaufen: https://www.vulgoritter.at/startseite.html

Sonntag, 11. August 2024, 17 Uhr

Wine, Crime & Dine St. Donat

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian „CHL“ Lehner, Weinverkostung, Kärntner Tapas

Veranstalter: Vinum Virunum

Ort: Weingarten in St. Donat

Preis pro Person: € 69,00

Eintrittskarten hier kaufen: https://www.vinumvirunum.at/de/vinumvirunum/

Mittwoch, 14. August 2024, ​18 Uhr

Wine, Crime & Dine Berg im Drautal

Krimilesung, Weinverkostung, Hupfa-Schmankerln im Weingarten

Veranstalter: Buschenschenke Hupfa

Ort: Schlußnig 1, 9771 Berg im Drautal

Preis pro Person: € 38,00

Eintrittskarten hier kaufen: +43 660 50 777 06 bzw. weingarten-hupfa@hotmail.com

Samstag, 17. August 2024, 19 Uhr​

Wine & Crime Ferlach

Krimilesung, Weinverkostung, Musikbegleitung durch die Jazz-Evergreens Ute Funder und Johan​nes Matti

Veranstalter: Bibliothek Ferlach, Kulturrin​g Ferlach

Ort: Rondeau im Schloss, Sponheimer Platz 1, 917​0 Ferlach

Eintritt: Freiwilli​ge Spende

Donnerstag, 12. September 2024, 18.30 ​Uhr

Wine, Crime & Dine Bad Kleinkirchheim

Krimilesung, Weinverkostung, Menü

Veranstalter: Hotel Sonnalm

Ort: Quellenweg 3, 9546 Bach

Eintritt: € 55,00

Eintrittskarten kaufen: https://www.sonnalm.at/de/kontakt-service.html

Freitag, 13. September 2024, 1​8.30 Uhr

Wine, Crime & Dine Griffen

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian Theuermann, Weinverkostung, Buffet mit regionalen Schmankerln, ​Gratisführung durch die Peter-Handke-Dauerausstellung (Beginn: 1​7 Uhr)

Veranstalter: Bibliothek und Kulturreferat der Gemeinde G​riffen

Ort: Stift Griffen, 9112 G​riffen

Eintritt: €​ 33,00

Eintrittskarten kaufen: 0 42 33 / 22 47 (ab 15.​ Juli)

Mittwoch, 18. September 2024, 18 Uhr

Wine & Crime Althofen

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian „CHL“ Lehner, Weinverkostung

Veranstalter: Stadtgemeinde Althofen

Ort: Hemmaland-Saal der Musikschule Althofen, Hauptplatz 8, 9330 Althofen

Eintritt frei.

Donnerstag, 26. September 2024​, 19.30 Uhr

Wine & Crime Osterwitzgasse

Krimilesung, musikalisch begleitet von Christian „CHL“ Lehner, Weinverkostung

Veranstalter: Mariquita - Wein Café Snack Bar

Ort: Osterwitzgasse 8, 9020 Klagenfurt

Eintritt: € 15,00

Eintrittskarten kaufen: +43 660 42 43 377 bzw. chris.lang@inode.at

Das Beweismittel

„Das geerbte Weingut“ ist Kärntens erster Weinkrimi. Detektiv Heinz ​Sablatnig erbt in seinem 8. Fall ein Weingut – von einem Unbekannten. ​Dieser wurde vergiftet und erteilt Heinz im Testament den Auftrag, seinen ​Mörder zu finden.

Am Gehöft muss Heinz mit den Enterbten zusammenleben, in dem ​Wissen, dass jeder hier der Mörder sein könnte: die Tochter und der ​Bruder des Verstorbenen, ein geistig zurückgebliebener Mitbewohner und ​zwei Angestellte.

Heinz kommt aber nicht zum Ermitteln, weil er immer wieder gestört wird: ​Von den Medien, die behaupten, der Kärntner Wein sei giftig, von ​Weinbauern, die Heinz die Schuld für diese mediale Kampagne geben, und ​von privaten Problemen.

Dann wird eine Fahne vom Weingut gestohlen, unter Umständen, die ​Parallelen zum Mord aufweisen. Bei seinen Nachforschungen stößt Heinz ​auf die Nachkommen einer uralten Weinbruderschaft, die in der ​Gegenwart erschreckend viele Fäden ziehen.


Verlag: EMPIRE Verlag, Salzburg

Seitenzahl: 424

Format: Taschenbuch (12,5 x 19,5 cm)

Preis: € 11,99


Erhältlich überall, wo es Bücher gibt.

Der Täter

Roland Zingerle, Jahrgang 1973, lebt und arbeitet in Klagenfurt am Wörthersee. Als freier Schriftsteller verfasst der Germanist und Kommunikationswissenschaftler Romane und Sachbücher und unterrichtet Deutsche Literatur und Kreatives Schreiben.


rolandzingerle.at